Feldkirchen Wetter

Do, 22.02.2018

Wetter Feldkirchen in Kärnten

-1°

Windrichtung: Ost
Windgeschwindigkeit: 9 km/h

Die nächsten Termine

 

Albumübersicht

  Faschingsauftakt 2017
Am 11. November erwachten landauf, landab die Faschingsnarren. Jene des Feldkirchner Faschingsklub brachen mit einer Abordnung bereits frühmorgens auf, um durch die Innenstadt zu ziehen und um auf das Narrenwecken um 11.11 Uhr auf dem Hauptplatz im Rahmen des Feldkirchner Wochenmarktes aufmerksam zu machen. „Wir hatten uns vorgenommen den ganzen Tag gute Laune in der Stadt zu verbreiten“, berichtet Pressereferent Peter Michael Kowal. Die Feldkirchner Narren pilgerten von Lokal zu Lokal. „Mit dem Ergebnis, dass wir überall herzlich empfangen worden sind“, fügt Werner Robinig, Präsident des Feldkirchner Faschingsklubs, hinzu.
Auf dem Wochenmarkt angekommen überreichte Bürgermeister Martin Treffner pünktlich um 11:11 Uhr Faschingspräsident Werner Robinig den Stadtschlüssel und legte somit die Verantwortung für die Stadt Feldkirchen symbolisch in die Hände der Narren. Mit Pauken und Trompeten wurde dann das Geheimnis gelüftet, welches Kinderprinzenpaar in der Faschingssaison 2017/2018 regiert. Es handelt sich um Ihre Lieblichkeit Prinzessin Kahtrin II. (Kathrin Raphaela Nasel) und Prinz Schalkus IX. (Paul Della Pietra-Dorfer), beide Schüler der Volksschule I. Musikalisch umrahmt wurden die Festlichkeiten von der Musikgruppe „Die Wuzler“.
Nachdem die Feldkirchner Narren auf dem Hauptplatz ihren großen Auftritt hatten, besuchten sie das Gasthaus „Zum Wirtshaus“, wo Wirt Didi Sickl köstlichen Heringssalat und Fleuschnudeln auftischte. Bei einer anschließenden Party ging es bis in die Abendstunden rund: Für heiße Töne sorgte DJ Nogl alias Rudolf Nagelschmied, seines Zeichens Organisationsleiter-Stellvertreter des Feldkirchner Faschingsklubs. Das närrische Fazit am Ende eines ausgelassenen Tages: Wie der Faschingsauftakt werden auch die Feldkirchner Faschingssitzungen 2018 jede Menge Überraschungen zu bieten haben. GLUCK GLUCK – olé!

Bild pixelworld.at
  Eröffnung Krankenhauszufahrt Waiern
Kürzlich wurde die neue Zufahrt zum Krankenhaus Waiern offiziell eröffnet. Das Band durchschnitten dabei Bürgermeister Martin Treffner, Straßenbaureferent StR Herwig Röttl und LR Christian Benger. Die feierliche Eröffnung ließen sich auch die Feldkirchner Vizebürgermeister Karl Lang und Siegfried Huber sowie die Stadträte Renate Dielacher, Andreas Fugger und Herwig Röttl nicht entgehen. Noch dabei waren Seniorenbund Obfrau GR Brigitte Bock, GR Herwig Engl, Diakonie Wirtschaftsdirektor Walter Pansi, Stadtamtsdirektorin Silvia Schwarz uvm. Die Segnung des neuen Straßenabschnittes übernahmen Pfarrer Bruder Wolfgang und Pfarrer Martin Müller. Im Anschluss wurde zu einer kleinen Feier ins Haus Philippus geladen. Noch diese Woche soll die Straße für den Verkehr freigegeben werden.

Bild: pixelworld.at
  Martinifeier in Waiern
Viele Kindergärten feierten letzte Woche das Martinsfest. So auch der Kindergarten in Waiern. „Es ist einfach entzückend, wenn die Kleinen ihr Programm präsentieren“, zeigte sich eine Mutter erfreut. Über Tage gaben die Kids beim Laternen basteln ihr Bestes, um sie dann voller Stolz zu präsentieren. Da leuchteten nicht nur die Laternen, sondern auch die Kinderaugen.
Kindergartenleiterin Simone Mattersberger lud fürs Martinsspiel samt Feier in die Räumlichkeiten des Kindergartens. Der feierliche Umzug fand dann am Gelände rund um den Kindergarten statt. Zum Abschluss gab es noch Getränke, belegte Brötchen und knackige Äpfel.

Bild: pixelworld.at
  Martinifest in St. Martin
Heuer waren zig Laternenträger in St. Martin beim Fest dabei, um den Hl. Martin auf seinem Dorf-Rundgang hoch zu Ross zu begleiten. Die Segnung übernahm Diakon Wolfgang Putzinger.
Die Kindergarten- und Volksschulkinder hatten zu diesem Anlass wunderschöne Laternen gebastelt sowie Lieder und Gedichte einstudiert. Das gelungene Martinsspiel wurde von den Hortkindern vorgetragen. Dank des Elternvereines sowie der tatkräftigen Hilfe vieler Eltern und Sponsoren konnten Maroni, Glühmost, Punsch, Hot Dogs und Leberkäs-Semmeln kredenzt sowie Preise für die große Tombola organisiert werden. Dankbar und zufrieden über das gelungene Fest präsentierten sich am Ende die Veranstalter Marion Bergner (Ltg. Kindergarten), Volkmar Radl (Ltg. Volksschule) sowie Christina Puff (Obfrau Elternverein).
Diesen Abend ließen sich u. a. auch Arnold Dörfler, Ex-Obmann der DG St. Martin aktiv samt seiner Familie sowie Baumpflege-Profi Willi Matzer, Schlosserei-Chef Stefan Puff, Musikschuldirektor Christian Duss, Transportunternehmer Simon Scheiflinger sowie Bürgermeister Martin Treffner nicht entgehen.

Bild: pixelworld.at
  Kick Start Messe 2017
Rund 400 Schülerinnen und Schüler sowie viele interessierte Eltern nahmen das informative Angebot der Kick-Start Messe gestern Mittwoch im Stadtsaal Feldkirchen in Anspruch. 17 weiterführende Schulen rückten an diesem Tag nämlich ihre Ausbildungs- und Weiterbildungsschwerpunkte plakativ wie publikumsnah in den Mittelpunkt. So wurden Kasnudel gekocht, Tischlerarbeiten durchgeführt & Sessel gepolstert, Fingernägel lackiert, mit Elektronik-Teilen experimentiert, eine Dummy-Kuh gemolken, alkoholfreie Cocktails geshaket, Metall bearbeitet, Robotertechnik vorgestellt, in 3-D gedruckt, Mode-Designs präsentiert, Pflanzen versorgt, Brötchen belegt und verziert, ein Bike mit Holzrahmen gezeigt uvm. Auch Bürgermeister Martin Treffner und Vize Siegfried Huber kamen persönlich vorbei, um sich über das große Schulangebot zu informieren.

Bild: pixelworld.at

««« ««  1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | [...]  »» »»»